Schule und Gemeinde Hand in Hand 

Die Gemeinde Althengstett ist als Schulträger ein starker Partner für die drei Grundschulen in Althengstett, Neuhengstett und Ottenbronn.
Den Ganztagesbetrieb der Grundschulen unterstützen wir mit unserer Schulkindbetreuung zu den Randzeiten und in der Mittagspause, der Ferienbetreuung, den Förderangeboten HSL (Hausaufgabenbetreuung mit Deutschförderung) und der Sozialen Gruppenarbeit.

Die Gemeinde Althengstett betreibt eine Mensa in Althengstett, die sowohl von der Grundschule Althengstett wie auch den Sekundarstufen der Gemeinschaftsschule und Realschule genutzt wird. In Ottenbronn betreiben wir eine „kleine Mensa“ mit familiärem Charakter. Im Sommer 2020 hat die Gemeinde die Mensa modernisiert. Mit einer Investition von 50.000 Euro wurde eine neue, hochwertige Verteilerküche in der Grundschule fertiggestellt.
Ab dem Schuljahr 2020/2021 bieten wir auch in Neuhengstett eine Mittagsbetreuung von 12.10-13Uhr an der Grundschule an.

Im Ortsteil Althengstett bieten wir eine Früh- und Spätbetreuung täglich von 7.00-7.45Uhr und 15.15 – 17 Uhr an.
Detaillierte Informationen zu den Betreuungsangeboten, Anmeldeunterlagen und Kosten finden Sie auf unserer Webseite.

Schuljahr 2020/2021 – Wiederaufnahme von Mensa-Betrieb und Betreuungsangeboten 

Die Schulkindbetreuung betreut die Grundschüler im Ortsteil Althengstett wieder zu den üblichen Zeiten der Früh- und Spätbetreuung. Leichte Veränderungen haben sich am Freitag ergeben. Nähere Informationen finden Sie auf der Webseite des Familienzentrums.

Die Mensa in Ottenbronn steht ab dem ersten Schultag, 14.09.2020 für die Grundschüler wieder zur Verfügung.

Die Mensa in Althengstett nimmt ihren Betrieb folgendermaßen wieder auf:

Klassenstufen 1-4: Mensa-Betrieb ab 14.09.2020
Klassenstufen 5-6: Mensa-Betrieb ab 21.09.2020
Klassenstufe 7: Weitere Informationen folgen.

Bitte beachten Sie:

  • Eine Buchung ist bis auf weiteres nur wochenweise im Voraus möglich. Dies ist nötig, um die Bildung fester Gruppen zu ermöglichen.

  • In der Grundschule gehen alle Kinder, die für die Mittagsbetreuung angemeldet sind, in festen Gruppen mit einer Betreuungskraft in die Mensa. Falls Sie kein Essen buchen möchten, bitten wir Sie, Ihrem Kind ein Vesper mitzugeben.

  • Die Selbstbedienung am Getränkeausschank ist aktuell nicht möglich. Die Kinder können ihre Wasserflasche mitbringen.

Schulkindbetreuung

Schulkindbetreuung und Ferienbetreuung_logo

Mensa

Mensa logo

HSL

WIR BAUEN UM

SGA

WIR BAUEN UM

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kindertageseinrichtungen, in Kindertagespflegestellen und in Schulen 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Fakten_Krankheitssymptome-1_1

Vorgehensweise im Zusammenhang mit Coronafällen

Vorgehen_Coronafaelle_1

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe 

Information über das
Bildungs- und Teilhabepaket

Informationen zum Antrag auf Bildung und Teilhabe_1

Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe Landkreis Calw

Antrag auf Bildung und Teilhabe_1