Zuversicht im Glauben

Gläubige verschiedener Religionen sind eingeladen,
sich hier auszutauschen.
Wir freuen uns auf Gebete, Lieder und die gemeinsame Besinnung.

Zuversicht im Glauben

„Die Gemeinde mit Profil Althengstett bietet an, für Ihr Anliegen konkret zu beten.

Das kann anonym über unsere Homepage stattfinden, indem man das Anliegen in ein Kontaktformular formuliert:

http://www.gemeinde-mit-profil.de/kontakt/email-formular/

Die Anonymität ist gewährleistet wenn man eine „falsche Email Adresse“ angibt. Wir bekommen das dennoch, sehen aber nicht von wem und können auch nicht antworten.

Wenn Sie ein Gebetsanliegen schicken möchten, sich aber über eine Antwort freuen, geben Sie bitte Ihre richtige Email Adresse an.

Wir freuen uns, für und mit Ihnen zu beten.“

Rückblick auf die deutschlandweite, konfessionsübergreifende Aktion
„Deutschland betet gemeinsam“

https://deutschlandbetetgemeinsam.de/

Die Gebetsaktion ist beendet, es gibt aber eine Zusammenfassung der Live-Aktion mit vielen prominenten
UnterstützerInnen und unter Schirmherrschaft des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder.

Die Zusammenfassung beginnt etwas verzögert bei Minute 11:14.
Zur Verfügung gestellt von der Gemeinde mit Profil Althengstett

Vorbereitungen auf Ramadan

Am 24.04. beginnt der muslimische Fastenmonat Ramadan. Wie an Ostern die Kirchen leer blieben und auch Besuche bei Familie und Freunden unterbleiben sollten, so stellen sich auch die Muslime in Althengstett auf ein besonderes Ramadan ein. Normalerweise besucht man sich nämlich im Ramadan abends oft gegenseitig, bricht gemeinsam das Fasten oder geht zum Beten öfter in die Moschee. All das ist dieses Jahr nicht möglich. Wie man es sich trotzdem zuhause schön machen oder anderen eine Freude machen kann, zeigt uns eine Mutter aus Althengstett, die für Ramadan gebastelt hat.

Eid mubarak bedeutet „gesegnetes Fest“. Lichter, Mond und Sterne sind alles Symbole, die oft mit dem Ramadan in Verbindung gebracht werden – denn der aufgehende Mond deutet das Ende des Fastentages an. Und das Mahl danach wird im Licht von Lampen, Mond und Sternen eingenommen.

Jesusparty

Online Jesusparty

Hallo liebe Jesus-Party Freunde

Vielleicht habt ihr euch schon gefragt ob es dieses Jahr eine 29. Jesus-Party geben wird oder ob auch diese Veranstaltung abgesagt werden muss?!
Ich habe Gute Nachrichten.
Nein, wir müssen sie nicht absagen. Zumindest nicht ganz.
LIVE dürfen wir uns nicht treffen aber Sofie hatte eine tolle Idee und hat eine Mini-Jesus-Party online auf YouTube aufgenommen.

Seid ihr dabei?

-> Wenn ihr die Workshops fertig gemacht habt, schickt uns doch ein Bild davon an jesusparty@web.de
Liebe Grüße & Viel Spaß