Friseurbesuch
„Wer will fleißige Handwerker sehn,…
15. April 2017
Das Ziel: noch weiter verbessern
Familienzentrum Plattform für Generationen
10. Mai 2017
Vater-Kind-Abend_1

Amtsblatt Althengstett - Freitag, 21. April 2017 - Nummer 16

Kindertagesstätte Ottenbronn

Vater – Kind – Abend in der Kita

„Hallo Papa, du bist herzlich eingeladen zum Vater-Kind-Abend. Bitte notiere dir diesen wichtigen Termin gleich in deinem Kalender!“ So stand es in der Einladung, die jeder Papa schon frühzeitig erhalten hatte. Dieser Einladung folgten viele Väter und kamen zu diesem besonderen Abend mit ihrem Kind in die Kita.

Väter haben meist weniger Gelegenheit den Kita-Alltag ihres Kindes näher kennen zu lernen. Am Vater – Kind – Abend hatte das Kind Gelegenheit  seinem Papa alleine oder mit anderen Kindern und deren Väter gemeinsam zu zeigen, was tagsüber gespielt wird, wo gespielt wird und was die bevorzugten Themen sind.

Vater-Kind-Abend_1
Vater-Kind-Abend_2

Ob im Baubereich, beim Rollenspiel, im kreativen Bereich oder beim Tischspiel – im Nu waren die Räumlichkeiten der Kita von Kindern und Vätern in Beschlag genommen. Die Spielideen gingen nicht aus, bis schließlich eine kleine Pause mit Getränken und kleinem Snack die Spiel- und Ausprobierphase beendete.

Während die Erzieherinnen der Hasengruppe alle zusammen zu einer lustigen Mitmachge-schichte einluden und mit Fingerspiel und einem gemeinsamen Lied den fröhlichen Abend beendeten, hieß es in der Igelgruppe: Vater und Kind können auf den mitgebrachten Holz-stücken ein „Waldgesicht“ mit Naturmaterial gestalten. Zuerst musste jedoch Gips angerührt werden. Da hinein entstand dann mit Eicheln, Kastanien, Zapfen, Muscheln etc. manch ein zum Fürchten gestalteter „Waldgeist“. Aber eine ganze Reihe anmutiger „Waldfeen“ reihten sich mutig neben den Waldgeistern ein und stehen bis heute einträchtig nebeneinander.

Mit roten Wangen und zufrieden verabschiedeten sich Väter und Kinder – bis zum nächsten Mal.